Sprache auswählen
Tour hierher planen
Architektur

Die ältesten Häuser in Lügde

Architektur · Teutoburger Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Weserbergland Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Fachwerkhäuser in der hinteren Straße
    / Fachwerkhäuser in der hinteren Straße
    Foto: Stadt Lügde, Stadt Lügde

784 wird die Stadt erstmals als „villa liuhidi“ urkundlich erwähnt.

Die eigentliche Gründung der Stadt Lügde wird auf 1245 datiert. Sie wurde als „Festungskleinstadt” planmäßig angelegt und war bis 1668 befestigter Mittelpunkt für die Territorialpolitik der Grafen von Pyrmont.
Durch Brände und Überschwemmungen immer wieder zerstört, entstand durch den Wiederaufbau im 18. Jahrhundert das heutige Stadtbild.
Der letzte große Stadtbrand wütete 1797. Fast alle Gebäude in der Altstadt fielen den Flammen zum Opfer. Hier im Bereich der „Hinteren Straße“ überstanden einige Gebäude die Feuerbrunst und sind somit die ältesten Häuser der Stadt.

Koordinaten

DD
51.957477, 9.244691
GMS
51°57'26.9"N 9°14'40.9"E
UTM
32U 516814 5756337
w3w 
///erlöse.heraus.zeige
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Mountainbike · Teutoburger Wald
elektrisch bewegt - Mountainbikeroute
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 26,6 km
Dauer 7:14 h
Aufstieg 563 hm
Abstieg 563 hm

von Tourist-Information Lügde,   Stadt Lügde
Schwierigkeit
Strecke 10,6 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 234 hm
Abstieg 234 hm

Zwischen Lügde und Großenbereg erstreckt sich der Kirchberg Von seinen Flanken und seinem Rücken aus verzögern immer wieder weite Aussichten das ...

von Gerhard Nagel,   Community
E-Bike · Weserbergland
Storchentour - Elbrinxen
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 20,3 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 155 hm
Abstieg 155 hm

Genießen Sie eine Radtour durch die sanften Hügel des Weserberglandes und beobachten Sie bei einem Stopp im Storchendorf Elbrinxen die ...

von Annika Schmitmeier,   Bad Pyrmont Tourismus GmbH
E-Bike · Weserbergland
Ottensteiner Hochebene
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 27,8 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 304 hm
Abstieg 304 hm

Die Ottensteiner Hochebene bietet wunderschöne Ausblicke über die sanften Hügel und Täler des Weserberglandes.

1
von Annika Schmitmeier,   Bad Pyrmont Tourismus GmbH
E-Bike · Weserbergland
SchiederSee
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 27,8 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 133 hm
Abstieg 133 hm

Aussichtsreiche Radtour entlang der Emmer, bis zum Schiedersee und wieder zurück nach Bad Pyrmont.

von Annika Schmitmeier,   Bad Pyrmont Tourismus GmbH
Wanderung · Weserbergland
Wanderroute TI 1
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,5 km
Dauer 1:20 h
Aufstieg 7 hm
Abstieg 7 hm

Die Route TI 1 ist ein Rundwanderweg, welcher an der Touristinformation am Europa-Platz startet und dahin auch wieder zurückführt.

von Melina Matyschok,   Bad Pyrmont Tourismus GmbH
Radtour · Weserbergland
Emmer-Radweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 16,5 km
Dauer 1:08 h
Aufstieg 53 hm
Abstieg 90 hm

Der ca. 65 Kilometer lange Fluss zwischen Bad Driburg und Emmerthal ist besonders auf dem Teilstück zwischen Bad Pyrmont und der Mündung in die ...

1
Weserbergland Tourismus e.V.
Wanderung · Weserbergland
Wanderroute TI 2
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 9,3 km
Dauer 2:25 h
Aufstieg 153 hm
Abstieg 153 hm

Die Route TI 2 ist ein Rundwanderweg, welcher an der Touristinformation am Europa-Platz startet und dahin auch wieder zurückführt.

von Melina Matyschok,   Bad Pyrmont Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Die ältesten Häuser in Lügde

Hintere Straße
32676 Lügde
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung