Sprache auswählen
Tour hierher planen
Architektur

Hochzeitshaus

Architektur · Weserbergland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Weserbergland Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Das Hamelner Hochzeitshaus
    / Das Hamelner Hochzeitshaus
    Foto: Hameln Marketing und Tourismus GmbH, Hameln Marketing und Tourismus GmbH
Das Hochzeitshaus wurde 1610-1617 als Fest- und Feierhaus der Bürgerschaft errichtet.

Es ist das letzte im Stil der Weserrenaissance erbaute Gebäude in Hameln. Bereits im Jahr nach der Fertigstellung kam mit dem 30jährigen Krieg die Bautätigkeit in Hameln zum erliegen. Im ersten Obergeschoss befand sich ein Festsaal, das zweite Obergeschoss wurde als Rüstkammer der städtischen Wehr genutzt, im Erdgeschoss befand sich eine Weinschenke sowie eine Ratsapotheke. Diese wurde ab 1821 von Friedrich Wilhelm Sertürner (1783-1841), dem Entdecker des Morphiums, geführt. Der 43 m lange Baukörper aus Sandstein ist ganz in der Tradition der Weserrenaissance betont horizontal gegliedert. Über die Giebel- und Traufseiten sind umlaufend breite Gurtgesimse angeordnet. Bänder aus Bossenquadern mit Kerbschnittmotiv wechseln sich schichtenweise mit glatten, schmucklosen Bändern ab. Die hohen Volutengiebel und die drei Zwerchhäuser der südlichen Traufseite erinnern sehr stark an die Bauplastik am Schloss Hämelschenburg.

1931-1932 wurde das Hochzeitshaus für die Zwecke der Stadtverwaltung umgebaut. Dabei wurde auf der Nordseite am Lüttjen Markt ein Erker errichtet, der mit Glasfenstern von Rudolf Riege (Bilder) und Bernhard Flemes (Texte) versehen ist. Das Glockenspiel am Hochzeitshaus ersetzte 1964 die 1934 im alten Rathaus angebrachte und am 5.4.1945 durch den Krieg zerstörte Rattenfänger-Kunstuhr.

  • Das Glockenspiel spielt täglich
    • um 09.35 Uhr das Rattenfängerlied
    • um 11.35 Uhr das Weserlied

  • Die Bronzetür öffnet sich am Westgiebel und das Rattenfänger-Figurenspiel kann erlebt werden
    • um 13.05 Uhr, 15.35 Uhr und 17.35 Uhr

Die Melodie stammt von Jürgen Langehein (1923-1992). Die Figuren wurden von Prof. Harro Siegel (1900-1985) entworfen und von Walter Volland (1898-1980) ausgeführt.




Koordinaten

DD
52.104600, 9.356700
GMS
52°06'16.6"N 9°21'24.1"E
UTM
32U 524430 5772732
w3w 
///naturraum.schwer.abhalten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Rennrad · Weserbergland
Hameln-Externsteine und zurück
Schwierigkeit mittel
Strecke 105,7 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 656 hm
Abstieg 657 hm

von Uwe Strehler,   Community
Wanderung · Weserbergland
Großer Rundwanderweg Aerzen
Schwierigkeit
Strecke 44,8 km
Dauer 11:59 h
Aufstieg 912 hm
Abstieg 912 hm

Einmal rund um den Flecken Aerzen.

Weserbergland Tourismus e.V.
Radtour · Weserbergland
Rundtour Aerzen - Emmer - Weser
Schwierigkeit mittel
Strecke 51,2 km
Dauer 3:24 h
Aufstieg 332 hm
Abstieg 335 hm

Aerzen -Bad Pyrmont - Emmerthal - Hameln - Aerzen auf ruhigen Wegen

von Henrike Althof-Schulz,   Community
Motorrad · Weserbergland
Kreuz & Quer
Schwierigkeit
Strecke 200 km
Dauer 3:48 h
Aufstieg 1.171 hm
Abstieg 1.171 hm

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Wanderung · Weserbergland
Aufzeichnung am 28.02.2021 09:44:58
Schwierigkeit
Strecke 23,3 km
Dauer 6:16 h
Aufstieg 100 hm
Abstieg 88 hm

Erlebnissreiche Tour mit einer Mischung aus Natur und schönen Dörfern

von Michael Brietzke,   Community
Themenweg · Weserbergland
Waldlehrpfad
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 3,6 km
Dauer 1:05 h
Aufstieg 67 hm
Abstieg 65 hm

Anschließend an den DAK-Klink-Parkplatz beginnt ein wunderschöner Waldlehrpfad mit vielen wichtigen Informationen über Wald und Flur.

von Annika Schmitmeier,   Bad Pyrmont Tourismus GmbH
Wanderung · Weserbergland
Wanderroute LG 1
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 5,9 km
Dauer 1:40 h
Aufstieg 145 hm
Abstieg 137 hm

Die Route LG 1 ist ein Rundwanderweg, welcher vom ehemaligen Gasthof "Langer Grund" startet und dahin auch wieder zurückführt.

von Melina Matyschok,   Bad Pyrmont Tourismus GmbH
Wanderung · Weserbergland
Wanderroute LG 2
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,8 km
Dauer 2:40 h
Aufstieg 185 hm
Abstieg 185 hm

Die Route LG 2 ist ein Rundwanderweg, welcher vom ehemaligen Gasthaus "Langer Grund" startet und dahin auch wieder zurückführt.

von Melina Matyschok,   Bad Pyrmont Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Hochzeitshaus

Osterstraße 2
31785 Hameln
Telefon 05151/957823 Fax 05151/957840
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung