Sprache auswählen
Tour hierher planen
Naturdenkmal

Erdfälle

Naturdenkmal · Weserbergland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bad Pyrmont Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Erdfälle
 Kann die Erde fallen? Nein, natürlich nicht! Aber warum heißt ein Naturdenkmal in Bad Pyrmont dann „die Erdfälle“? Lesen Sie selbst und besuchen Sie die Erdfälle in Bad Pyrmont.
Der ´Holzhäuser Erdfalltrichter´ ist einer von mehreren wassergefüllten Erdfällen in Gesteinen des Oberen Buntsandsteins. Er entstand vor mehr als 300 Jahren infolge unterirdischer Auslaugung von Steinsalz des Zechsteins. Sein Durchmesser beträgt 50 bis 60 m und sein Rauminhalt rund 125.000 m³. Der etwa 100 m weiter südlich gelegene kleinere Doppelerdfall aus zwei sich berührenden Trichtern hat einen Rauminhalt von etwa 55.000 und 20.000 m³.
Profilbild von Annika Schmitmeier
Autor
Annika Schmitmeier
Aktualisierung: 31.03.2021

Koordinaten

DG
51.997750, 9.234481
GMS
51°59'51.9"N 9°14'04.1"E
UTM
32U 516098 5760813
w3w 
///eintopf.verheiraten.bestätigte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Erdfälle

Erdfällenstraße
31812 Bad Pyrmont
Telefon 05281/940511 Fax 05281/940555

Eigenschaften

Familien
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege