Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
E-Bike empfohlene Tour

Ottensteiner Hochebene

· 1 Bewertung · E-Bike · Weserbergland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bad Pyrmont Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Radfahren
    / Radfahren
    Foto: Bad Pyrmont Tourismus GmbH
  • / Ottensteiner Hochebene
    Foto: Bad Pyrmont Tourismus GmbH
  • / Großenberg
    Foto: Bad Pyrmont Tourismus GmbH
m 300 200 100 25 20 15 10 5 km
Die Ottensteiner Hochebene bietet wunderschöne Ausblicke über die sanften Hügel und Täler des Weserberglandes.
Strecke 27,8 km
2:00 h
304 hm
304 hm

Die Tour beginnt an der Touristinformation in Bad Pyrmont und führt von dort über den Bahnhof bis nach Löwensen. Entlang der Emmer fahren Sie nach Thal, überqueren den Fluss und fahren bis zur Hauptstraße. Nach einem kurzen Stück über die Hauptstraße können Sie auf dem Radweg bis zur Abzweigung nach Lüntorf fahren. Von hier aus geht es bergan auf die Ottensteiner Hochebene nach Lüntorf. Sobald Sie Lüntorf erreicht haben, biegen Sie rechts ab in Richtung Lichtenhagen und fahren durch den Wald bis zu der entsprechenden Abzweigung. Von Lichtenhagen geht es weiter über Eichenborn und Kleinenberg. Dort biegen Sie an der ersten Kreuzung links ab nach Großenberg, durchqueren den Ort und verlassen die Bergdörfer wieder in Richtung Lügde. In Lügde bleiben Sie bis zum großen Kreisel auf der Straße und nehmen die dritte Ausfahrt. Dann biegen Sie rechts in die Brückenstraße ab, fahren bis zum Zebrastreifen und biegen dort rechts ab in den Emmerauenpark. Durch die Emmerwiesen geht es nun zurück zur Touristinformation Bad Pyrmont.

 

Eine Einkehr ist am Wochenende in der Flugplatz-Gaststätte Kleinenberg möglich, sie liegt etwas abseits dieser Route.

Außerdem bieten sich der Westfälische Hof in Lügde oder das Café im Emmerauenpark Lügde für eine Verschnaufpause an.

Profilbild von Annika Schmitmeier
Autor
Annika Schmitmeier
Aktualisierung: 12.03.2021
Höchster Punkt
375 m
Tiefster Punkt
87 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Ein Großteil dieser Tour führt Sie über die Landstraße.

Start

Touristinformation Bad Pyrmont, Europa-Platz 1 (99 m)
Koordinaten:
DD
51.980669, 9.251710
GMS
51°58'50.4"N 9°15'06.2"E
UTM
32U 517287 5758918
w3w 
///charismatischer.fliegende.linie

Ziel

Touristinformation Bad Pyrmont, Europa-Platz 1

Wegbeschreibung

Die Tour beginnt an der Touristinformation in Bad Pyrmont und führt von dort über den Bahnhof bis nach Löwensen. Entlang der Emmer fahren Sie nach Thal, überqueren den Fluss und fahren weiter bis zur Hauptstraße. Nach einem kurzen Stück über die Hauptstraße, können Sie auf dem Radweg bis zur Abzweigung nach Lüntorf fahren. Von hier aus geht es bergan auf die Ottensteiner Hochebene nach Lüntorf. Sobald Sie Lüntorf erreicht haben, biegen Sie rechts ab in Richtung Lichtenhagen und fahren durch den Wald bis zu der entsprechenden Abzweigung. Von Lichtenhagen geht es weiter über Eichenborn und Kleinenberg. Dort biegen Sie an der ersten Kreuzung links ab nach Großenberg, durchqueren den Ort und verlassen die Bergdörfer wieder in Richtung Lügde. In Lügde bleiben Sie bis zum großen Kreisel auf der Straße und nehmen die dritte Ausfahrt. Dann biegen Sie rechts in die Brückenstraße ab, fahren bis zum Zebrastreifen und biegen dort rechts ab in den Emmerauenpark. Durch die Emmerwiesen geht es nun zurück zur Touristinformation Bad Pyrmont.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

DD
51.980669, 9.251710
GMS
51°58'50.4"N 9°15'06.2"E
UTM
32U 517287 5758918
w3w 
///charismatischer.fliegende.linie
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Ralf Schake
06.08.2021 · Community
Ist eine schöne Strecke. Gerade für E-Bikes bestens geeignet. Es ist nur schade, das von km 7,5 bis 26,6 kein Fahrradweg ist. Man muss auf der teilweise engen Straße fahren.
mehr zeigen
Gemacht am 18.07.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
27,8 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
304 hm
Abstieg
304 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.