Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Wanderung - Terrainkurweg Masserberg - TKW 7 - Werraquelle, Dreiherrnstein - Thüringer Wald

Wanderung · Thüringen · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Regionalverbund Thüringer Wald e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Heidehütte
    / Heidehütte
    Foto: Anne Wächter, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Rennsteig
    Foto: Anne Wächter, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Herbst am Rennsteig
    Foto: Anne Wächter, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Rennsteigwarte
    Foto: Anne Wächter, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Sitzgruppe
    Foto: Anne Wächter, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / TKW 7
    Foto: Anne Wächter, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Rennsteig
    Foto: Anne Wächter, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Herbstsonne
    Foto: Anne Wächter, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
m 850 800 750 8 7 6 5 4 3 2 1 km Rennsteighaus Masserberg Heidehütte - Masserberg - Rennsteig Rennsteigwarte Masserberg Rennsteighaus Masserberg Eisfelder Ausspanne am Rennsteig

Genießen Sie die Sicht auf dem Aussichtsturm der Rennsteigwarte über die Gipfel des Thüringer Waldes. 

geöffnet
mittel
Strecke 8,7 km
2:15 h
175 hm
170 hm

Der TKW 7 beginnt am Ausgangspunkt dem Parkplatz Rennsteig. 
Wir  wandern entlang des Rennsteigs, am Hotel Oberland vorbei geradeaus den Berg hinauf bis zur Rennsteigwarte auf dem Eselsberg in 830 m ü. N.N. mit dem Aussichtsturm. Bei schönem und klarem Wetter lohnt sich auf jeden Fall der Aufstieg auf den Turm (gegen einen kleinen Obolus, 1€). Man kann den Blick weit ins Land schweifen lassen. Auf der Aussichtsplattform des Turmes steht man mittendrin im Wald und blickt über die dunkelgrünen Baumwipfel hinweg bis hinein in das wunderschöne Frankenland und den Thüringer Wald.
Nach diesem herrlichen Ausblick geht es weiter geradeaus in Richtung Werraquelle und der Werraquell- Hütte. Hier kann sich der müde Wanderer bei traditionellen Thüringer Gerichten und einem kühlen Bier oder Radler inmitten der herrlichen Natur im Biergarten oder direkt an der Werraquelle stärken, bevor dann ein breiter Waldweg bis hin zur Eisfelder Ausspanne führt.
Nun ist bereits mehr als die Hälfte des Weges geschafft und wir kehren wieder direkt auf dem Rennsteig-Wanderweg (gekennzeichnet mit dem R) durch den Wald zurück. Vorbei an der Heidehütte mit dem Dreiherrenstein halten wir uns rechter Hand auf dem breiten Waldweg, kommen an der Lehrtafel für Baumarten und einer kleinen Schutzhütte vorbei und kehren auf dem Planieweg wieder nach Masserberg zurück.

Autorentipp

Einkehren an der neuen Werraquell- Hütte, ein muss für jeden Wanderer. 
Profilbild von Gemeinde Masserberg
Autor
Gemeinde Masserberg
Aktualisierung: 30.08.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
853 m
Tiefster Punkt
745 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

"Werraquell-Huette"

Sicherheitshinweise

Beachten Sie die typischen Gefahren des Waldes! Das Begehen erfolgt auf eigene Gefahr! Vermeiden Sie wegen der Rutschgefahr das Betreten moosbedeckter Steine und Felsen und achten Sie auf Totholz, Äste und umgestürzte Bäume.

Weitere Infos und Links

Wanderwege rund um Masserberg und weitere Infos

Start

Parkplatz Rennsteig Masserberg (784 m)
Koordinaten:
DD
50.517891, 10.965443
GMS
50°31'04.4"N 10°57'55.6"E
UTM
32U 639333 5598059
w3w 
///wertvolle.glücklichen.besucht

Ziel

Parkplatz Rennsteig Masserberg

Wegbeschreibung

Parkplatz Rennsteig Masserberg - Aussichtsturm Rennsteigwarte - Werraquelle mit Werraquell- Hütte - Eisfelder Ausspanne - Rennsteig - Heidehütte - Dreiherrnstein -Planieweg - Parkplatz Rennsteig Masserberg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Aus Richtung Neuhaus am Rennweg Linie 508 
Aus Richtung Neustadt am Rennsteig Linie 209
Aus Richtung Suhl Linie 203

Nutzen Sie zur Anreiseplanung das Reiseportal der Deutschen Bahn unter folgendem Link:
→ Anreise nach Masserberg

Anfahrt

Aus Richtung Eisenach oder Dresden A4: Abfahrt von der A4 am Erfurter Kreuz auf die neue A71, Richtung Ilmenau (bis Abfahrt Ilmenau Ost)Dort fahren Sie auf die B87 (rechts) und fahren in Richtung Stadtmitte Ilmenau (bzw. Richtung Schleusingen / Suhl) weiter bis zum Wegweiser Richtung Neustadt / a.R. , abbiegen Richtung Neustadt / a.R.- geradeaus über die Bahnschiene bis Neustadt am Rennsteig.Von dort aus sind es dann nur noch 9 km bis Masserberg.

Ab Schleusingen: Auf der B4 in Richtung Eisfeld, bei Ratscher links abbiegen in Richtung Masserberg/Neustadt a.Rstg.nach der Ortschaft Waldau erst rechts, dann links in Richtung Masserberg abbiegen. über Lichtenau, Engenstein, Biberschlag und Tellerhammer weiter bis Masserberg.

Aus Richtung Bamberg: Auf der A73 bis Eisfeld-Nord, dann auf die B4 Richtung Eisfeld bis Kreisverkehr, da 3. Ausfahrt Richtung Neuhaus/Masserberg B281a, auf B281a nach links Richtung Masserberg abbiegen, über Einsiedel, Fehrenbach weiter bis Masserberg.

Aus Richtung Schweinfurt: Auf der B303 bis Coburg, ab Coburg die A73 bis Eisfeld-Nord, dann auf die B4 Richtung Eisfeld bis Kreisverkehr, da 3. Ausfahrt Richtung Neuhaus/Masserberg B281a, auf B281a nach links Richtung Masserberg abbiegen, über Einsiedel, Fehrenbach weiter bis Masserberg.

Ab Eisfeld: Rechts abbiegen in Richtung Neuhaus / Saalfeld, an der nächsten Kreuzung fahren Sie Richtung Masserberg, über Waffenrod-Hinterrod weiter nach Masserberg.

Ab Hildburghausen: In Richtung Schleusingen fahren, in Gerhardtsgereuth biegen Sie rechts ab, Richtung Wiedersbach, dort auf die B4 Richtung Eisfeld, nach der Ortschaft Schwarzbach links abbiegen Richtung Masserberg, über Lichtenau, Engenstein, Biberschlag und Tellerhammer bis Masserberg.

Parken

Parkplatz Rennsteig (Google-NAV-Punkt)

Koordinaten

DD
50.517891, 10.965443
GMS
50°31'04.4"N 10°57'55.6"E
UTM
32U 639333 5598059
w3w 
///wertvolle.glücklichen.besucht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Regionale Wandertipps und Kartenmaterial erhalten Sie an der Tourist Information in Masserberg .

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  • festes Schuhwerk
  • Getränkereserven
  • Erste Hilfe Set
  • Smartphone

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,7 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
175 hm
Abstieg
170 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Heilklima aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.