Choose a language

Road cycling routes in Westerwaldkreis

Rhineland-Palatinate, Germany

Outdooractive Editors  Verified partner 
Author of this page
LogoOutdooractive Editors
For those who enjoy an active vacation, we have lots of suggestions in Westerwaldkreis. Use our Travel Guide as a source of inspiration for planning your next adventure and browse through descriptions and route details of the most beautiful road cycling routes.
  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails

The 10 Most Beautiful road cycling routes in Westerwaldkreis

Basaltpark Bad Marienberg
Road biking · Westerwald
Westerwälder Klassiker-Runde
recommended route Difficulty difficult
1
152.6 km
9:29 h
1,875 m
1,888 m
Attribute: Rheinland-Pfalz Rundfahrt, Profisport, Radklassiker
Dreifelder Weiher
Road biking · Westerwald
Westerwälder Seen-Runde
recommended route Difficulty moderate
99 km
6:10 h
1,233 m
1,239 m
Attribute: Freizeit, Wasser, Flow (Schöne, flüssige Runde an der Westerwälder Seenplatte entlang.)
Grenzau
Road biking · Westerwald
Westerwälder Express-Runde
recommended route Difficulty easy
60.9 km
3:28 h
679 m
662 m
Attribute: Täler, kurz, knackig
Kloster Marienstatt
Road biking · Westerwald
Westerwälder Stadt-Land-Klosterrunde
recommended route Difficulty difficult
121 km
6:33 h
1,459 m
1,459 m
Rund um Bad Marienberg
Road biking · Westerwald
Westerwälder Feierabend-Runde
recommended route Difficulty difficult
71.6 km
3:53 h
932 m
932 m
Rund um Bad Marienberg
Westerwald
Road biking · Westerwald
Westerwälder Gipfelstürmer
Difficulty moderate
102.2 km
5:29 h
1,425 m
1,427 m
Rund um Bad Marienberg
Road biking · Westerwald
Westerwälder Rundtour Tourenplanung am 2020-08-03
Difficulty difficult
104.7 km
0:05 h
1,320 m
1,320 m
Schöne Tagesrundfahrt im unteren Westerwald rund um Höhr-Grenzhausen und Bendorf.
Road biking · Taunus
Montabaur
Difficulty moderate
1
69.1 km
4:26 h
1,138 m
1,138 m
Road biking · Lahntal
Rundtour Taunus Westerwald Limburg - Rhein - Lahn
Difficulty moderate
103.5 km
5:40 h
1,440 m
1,489 m
Sehr schöne Wald und Wiesen Tour, es geht ganz dem Taunus und Westerwald entsprechend viel auf und ab. Die ganze Strecke lässt sich komplett auf Asphalt fahren. Der Beginn in Limburg ist noch der unschönste Teil der Strecke, wobei  sie Birlenbach hoch einen Ausblick gibt. Man kann auch über den Wanderparkplatz gegenüber des Abzweiges nach Diez auf den asphaltierten Weg neben der Straße ausweichen und oben angelangt auf die Straße zurückkehren oder 500m Schotterweg durch den Wald nehmen. Einmal den Anstieg geschafft geht es über Wasenbach in das Rupbachtal, wo es angenehm kühl ist. Von dort Bremberg rauf, nach Attenhausen Serpentinen ab und wieder auf. Danach kommt man recht entspannt nach Miehlen (hier könnte man beim Bäcker nachtanken) und hat dort seichte 4km Steigung vor sich mit dem Ziel vor Augen, nebenbei die einzige lange Steigung ohne Wald. Danach geht es über Ruppertshofen und Bogel nach Auel und bis zum Rhein bergab. Kommt man in St. Goarshausen durch die Unterführung (auf der Straße bleiben), wird man mit Blick auf den Fluss und die Burg Rheinfels belohnt. Hier wäre die Möglichkeit die Flaschen an der Tankstelle zu füllen oder gar in ein Café einzukehren. Über Wellmich und Dahlheim kommt dann die höchste Steigung um 352 Höhenmeter auf 10km. Ist das geschafft, ist der Rückweg gefühlt fast bewältig. Über Dachsenhausen und Schweighausen kommt man recht einfach nach Nassau, hier gibts Cafés oder Restaurants. Von Nassau aus gehts die Lahn hoch bis zum Gelbachtal. Ein wahrer Hotspot für alle Straßenfans. Wenn man über die Motorisierten hinwegsieht macht die Strecke reichlich Spaß, es gibt diverse einkehrmöglichkeiten auf dem Weg. Hat man es schließlich bis Eppenrod geschafft, ist es ein leichtes nach Görgeshausen und man kann die letzten 10km nach Limburg fast belohnend zurück rollen. Flaschen auffüllen ginge in St. Goarshausen, Dachsenhausen und Nassau an den Tankstellen oder in den Cafés. Wem die Tour zu lang ist, kann im Rupbachtal richtung Nassau fahren und von dort ins Gelbachtal. Oder nach Bremberg über Seelbach und Obernhof ins Gelbachtal. Oder auf der 260 über Singhofen nach Nassau. Von Ruppertshofen kann man auch über Kasdorf, Gemmerich und Winterwerb nach Dachsenhausen abkürzen.
Road biking · Taunus
Westerwald Oberhof Lahntal
Difficulty difficult
68 km
4:07 h
740 m
745 m
Weren't able to find what you were looking for?

Discover many more routes in the Route Finder

Open the Route Finder

Try planning your own routes

Open the Route Planner
Customize your search!

Reviews

  5
Krombachtalsperre by Norbert
July 30, 2018 · Community
Show more
Dehrn
Photo: Norbert Rettenmaier, Community
Krombachtalsperre
Photo: Norbert Rettenmaier, Community
Weilburg
Photo: Norbert Rettenmaier, Community
Westerwälder Klassiker-Runde by Christoph
August 25, 2016 · Community
Show more
When did you do this route? August 24, 2016
Montabaur by Norbert
September 29, 2012 · Community
Show more
When did you do this route? September 29, 2012