Quellen-Lounge-Musik

CD-Vorstellung
pyrmont-lounge-ensemble

Die durch den Museumsverein und das Niedersächsische Staatsbad Pyrmont ermöglichte CD-Einspielung der „Quellen-Lounge-Musik“ wird im Rahmen der „Gesund und glücklich Veranstaltungen“ am Donnerstag, den 29.10.2020 um 19.30 Uhr im Konzerthaus vorgestellt. In dieser extra für diesen Zweck komponierten Entspannungsmusik von Arndt Jubal Mehring werden die Heilquellen und weitere Publikumsmagnete in der Kurstadt musikalisch in Szene gesetzt. In den Klangpartituren werden die Wolfgang-, Helenen-, Friedrichs- und Trampel’sche Quelle, der Hyllige Born sowie die Dunsthöhle, der Palmengarten und der Malerwinkel im Kurpark musikalisch neu interpretiert. Die Aufnahmen machte der renommierte Detmolder Tontechniker Piotr Furmanczyk.

An diesem Abend wird zuerst die gesamte „Quellen-Lounge-Musik“ Live gespielt: Mit Jenny Meyer, Harfe, Iwona Tatarczyk, Violoncello, Andreas Vogt, Vibraphon und Schlagwerk, sowie Arndt Jubal Mehring an verschiedenen Flöten. Zwischentexte informieren mit allerlei Wissenswertem über die Heilquellen.

Danach wird die CD vorgestellt, die mit einem 24seitigen Booklet mit vielen Zusatzinformationen, deutsch-englisch ausgestattet ist und ein neuer Werbeträger für Bad Pyrmont werden soll. Auf der CD spricht die Zwischentexte der aus Aufführungen der Pyrmonter Theater Companie bekannte Münchner Schauspieler Hans Jürgen Stockerl.

Finanziert wird die Produktion vom Museumsverein im Schloss Pyrmont und unterstützt vom Nds. Staatsbad Pyrmont. Die Musik soll auch für die Trinkausgabe in der Wandelhalle und, nach einer Idee von Museumsleiterin Melanie Mehring, für digitale Formate im Museum genutzt werden.

Der Eintritt beträgt 5 € und ist mit Pyrmont Card frei. Bis zum Sitzplatz ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen.

Details
Titel:Quellen-Lounge-Musik
Beginn:29.10.2020 19:30 Uhr
Kategorie:Musik
Ort:Konzerthaus
Kosten:5,-- Euro, mit Pyrmont Card frei