The O-Jacks

10.11.2018

Die Musiker aus Peine und Hildesheim spielen eine heiße Mischung aus Rockabilly und Rhythm 'n Blues im Stil der 1950er-Jahre. Schlaggitarre, Röhrenverstärker und ein Slapbass sind die authentischen Zutaten. Die Hildesheimer Allgemeine Zeitung schrieb über die Band 2015:

„Rockabilly trifft auf Slidegitarre und vereint sich zu einem tanzbaren und schweißtreibenden Konzerterlebnis. Ein Sound, der das Publikum .. restlos begeistert."

Die Band beschreibt den O-Jacks-Stil so: „Muddy Waters spielt bei Bill Haley und Elmore James bei den Paladins. Spielen wir Blues? Spielen wir Rockabilly? Jedenfalls spielen wir die Fünfziger Jahre.“

Authentische Garderobe und Equipment sowie eine professionelle Bühnenshow – die O-Jacks bringen Dich zurück in die wilden Fünfziger. Direkt und ohne Umwege.

Line-up:

Stefan „Stevie“ Hesse • leadvocals/guitars

Ecki Kreie • guitars/vocals

Marc „Buddy“ Baltrusch • upright bass

Elmar Lütgering • drums

Die Band spielt seit 2013 zusammen. In etlichen Clubkonzerten, auf vielen privaten Rock'n'Roll-Partys und bei Auftritten als Support anderer Bands wie z. B. Boppin B. oder der Rockabilly Mafia konnten die O-Jacks das Publikum mit dem bodenständigen Groove der Fünfziger Jahre mitreißen. Für die Musiker steht jedenfalls fest: „Spätestens, wenn wir unsere Gitarren in den Händen halten, die Röhren in den Verstärkern glühen und der erste Song angezählt wird, haben wir selbst den größten Spaß an der Sache!“ 

 

Die Veranstaltung findet am 10. November ab 20.00 Uhr in der Spelunke (Schlossweinstuben) statt.

Zimmer / Ferienwohnungen online buchen
 Erwachsene
Detailsuche

buttons

Besuchen Sie uns auf Facebook
ClassicFlairHotel
Anzeige
WellcommFerienwohnungen
Anzeige