Beirat für Menschen mit Behinderung


Der Beirat für Menschen mit Behinderung der Stadt Bad Pyrmont ist eine ehrenamtliche, durch Wahlen legitimierte,
politisch und konfessionell unabhängige Vertretung der im Stadtgebiet lebenden Behinderten.

Er berät die Verwaltung sowie die politischen Gremien in Fragen der Belange behinderter Menschen.

Der Beirat steht zudem auch Privatpersonen in diesen Fragen beratend zur Verfügung.
Er pflegt Kontakte zu den in der Behindertenarbeit tätigen Institutionen.

Der 4. Beirat für Menschen mit Behinderungen 2017 – 2020 wird durch folgende Mitglieder geschäftsführend vertreten:

Beirat für Menschen mit Behinderungen

v.l. Frau Dames (stv. Vorsitzende), Frau Bechtloff (Vorsitzende), Frau Desczyck (stv. Vorsitzende),

 Herr Schröder (Schriftführer)

Termine der öffentlichen Sitzungen des Beirates entnehmen Sie bitte dieser Homepage unter der Rubrik „Aktuelles“ sowie der Tagespresse.


Sie erreichen den Beirat über die Vorsitzende, Frau Bechtloff, telefonisch unter 0 52 81 / 6 00 95 47 oder
über die Stadt Bad Pyrmont, Frau Jösten telefonisch unter 0 52 81 / 949-132. 

E-mails richten Sie bitte an: s.joesten@stadt-pyrmont.de.

Weitere Informationen zu behindertengerechten Einrichtungen, behindertengerechten Toiletten und viele weitere wichtige Orientierungshilfen entnehmen Sie bitte dem Behindertenführer Wegweiser für Menschen mit Behinderungen [PDF: 2,3 MB]  

   

Zimmer / Ferienwohnungen online buchen
 Erwachsene
Detailsuche

buttons

Besuchen Sie uns auf Facebook
Anzeige