Die Entsorgung Bad Pyrmont AöR bietet zum 01. August 2018 einen Ausbildungsplatz für folgenden Beruf an: Fachkraft für Abwassertechnik
22.04.2018

Einstellungsvoraussetzung: mind. Hauptschulabschluss
(Ausbildungsort: Gemeinschaftskläranlage Bad Pyrmont/Lügde)

Die Ausbildungsdauer beträgt regelmäßig 3 Jahre.

Wir bieten eine umfassende, praxisnahe Ausbildung in einem dienstleistungs-
orientierten Unternehmen. Während der Ausbildung wird eine Vergütung in Höhe
von z. Zt. brutto 918,26 €/1. Jahr, 968,20 €/2. Jahr und 1.014,02 €/3. Jahr gezahlt.

Wir erwarten Einsatzbereitschaft, Freude am Umgang mit Menschen und
Aufgeschlossenheit gegenüber modernen Kommunikations- und
Verfahrenstechniken.

Sollten Sie an einer Ausbildung bei uns interessiert sein, freuen wir uns über Ihre
Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die Sie bitte bis zum 15.05.2018
im pdf-Format senden an

personal@stadt-pyrmont.de

Alternativ können Sie Ihre Bewerbung in Papierform an folgende Adresse senden:

Entsorgung Bad Pyrmont AöR
Rathausstraße 1, 31812 Bad Pyrmont


Bitte begnügen Sie sich bei Bewerbungen in Papierform mit Kopien der eingereichten
Dokumente. Es erfolgt keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen. Diese werden
nach Verfahrensabschluss datenschutzgerecht entsorgt.


Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Herr Mecke (Tel. 05281 / 8075) als
Ansprechpartner zur Verfügung.

Autor: Stadt Bad Pyrmont, 22.04.2018 
Quelle: PT2018-0 
Zimmer / Ferienwohnungen online buchen
 Erwachsene
Detailsuche

buttons

Besuchen Sie uns auf Facebook
Anzeige